Programme

Ferien, Entspannung, Erholung und das Geniessen der wunderschönen Schöpfung, und vor allem Gemeinschaft und das Wachsen in der persönlichen Beziehung zu Jesus Christus sind Anliegen aller unserer Freizeiten.

Theol.-Seels. Seminarwochenende

04. 11. 2022 - 06. 11. 2022

Der Referent

Hans-Joachim Eckstein

Hans-Joachim Eckstein, geb. in Köln, ist Professor für Neues Testament – vor 2001 an der Universität Heidelberg, bis 2016 an der Universität Tübingen. Vor 1996 war er Pfarrer der Ev. Landeskirche in Württemberg im Hochschuldienst.

Das Thema

Gottesbegegnungen: Liebe erkennen – Leben entdecken

„Was wir sind, das sind wir durch Beziehungen. Wer wir sein wollen, entdecken wir in persönlichen Begegnungen“

Was wir sind, das sind wir durch Beziehungen. Wer wir sein wollen, entdecken wir in persönlichen Begegnungen. Dies gilt schon in den uns prägenden zwischenmenschlichen Beziehungen, wieviel mehr in der Begegnung mit Gott.

Anhand von biblischen Begegnungs- und Berufungsgeschichten von Abraham über Maria bis Paulus kommen wir zugleich uns selbst und unserer eigenen Bestimmung und Erfüllung auf die Spur. Denn wer in Gott seine Mitte hat, ist ganz bei sich selbst. Sowenig wir Gott von uns aus sehen oder erkennen könnten, sosehr hat er sich in Jesus Christus selbst sichtbar und in seinem Evangelium erkennbar gemacht. In der Christus-erkenntnis kommen dabei Gotteserkenntnis und Selbsterkenntnis versöhnend zusammen. In unserem Christusbewusstsein gründet nämlich nicht nur ein neues Gottesbewusstsein, sondern zugleich auch ein erneuertes Selbstbewusstsein. Wir dürfen uns unserer Sache gewiss sein, weil wir uns seiner Liebe und Treue sicher sein können.

Das Programm

Es gibt insgesamt 6 – 7 Seminarblöcke, um dieses Thema zu entfalten. Der Seminarnachmittag steht zur freien Verfügung und kann dazu genutzt werden, einen Ausflug in die herrliche Jungfrau-Region zu machen.

Die Zielgruppe

Ab 18 Jahren

Für alle die sich im Glauben herausfordern und weiterbilden wollen.

Die Kosten:

Pro Person inkl. VP und Kurtaxe:

DZ mit Du/WC:     194.—CHF

DZ ohne Du/WC:  172.—CHF

EZ mit Du/WC:      226.—CHF

EZ ohne Du/WC:   204.—CHF

Mehrbettzimmer:  150.- CHF  (ab 4 Personen)

Der Beginn:

Freitag mit dem Nachtessen, 18.30 Uhr

(Anreise ab 16.00 Uhr)

Das Ende:

Sonntag, nach dem Mittagessen

Die Leitung:

Daniel Blaser und Credo-Team

Versicherung ist Sache der Teilnehmer

Flyer